Fast schon Mexiko
San Diego ist fast schon Mexiko; für Einheimische ist der Trip nach Tijuana ein Katzensprung. Die Grenze zwischen USA und Mexiko hat so etwa das Niveau der ehemaligen DDR-Grenz. Es gibt abnormal viele Kontrollen.
Alles Easy
Arbeiten? Was ist das? Hier macht sich die Nähe zu Mexiko bemerkbar. Nein, die Leute sind nicht faul ... aber sehr flexibel, was aktive Freizeitgestaltung betrifft unter gleichzeitiger Verdrängung der lästigen Arbeit.
SEAWORLD ist ein MUSS!
Das darfst Du Dir nicht entgehen lassen!
Das ist ein Seewasser-Aquarium von gigantischer Größe. Alle sind ganz stolz darauf, daß die Tiere (naja, weitgehend) artgerecht gehalten werden. Immerhin hatten sie sogar Orca-Nachwuchs; so ganz falsch kann es dann also dort nicht sein. Das liegt direkt am Meer und die Becken werden mit "echtem" Meerwasser gefüllt. Angeblich nur vom Dreck gesiebt.
2 bis 8 Stunden nach LA
Diese Antwort habe ich im Hotel bekommen auf die Frage, wie lange man da fährt.
Ich dachte, da verarscht mich einer...
Falsch, der Hinweg dauerte 2 Stunden (spätes Frühstück...), der Rückweg 8 Stunden. (Rush-Hour, also Berufsverkehr in LA).



Copyright © 2003 Falk Gottschalk
Email an Webmaster
Fotos aus Diego
Seaworld Seaworld
Orcas in Seaworld
Hier sitzen ein paar Leute vor mir. Ich bin absichtlich nach oben geflüchtet, weil ich geahnt habe, daß die Viecher sich irgendwann ins Wasser plumpsen lassen.
War auch so ... die ersten 5 Reihen wurden heftig geduscht.
Achte auf den Mann auf der Spitze!
Das war sehenswert. Der Typ hat mit dem Orca (Killerwal sagen Bekloppte ... die einzige KillerwaHl die ich mir wünsche ist erst in ein paar Jahren..) fleißig gespielt, tauchte dann ab und stand beim Auftauchen vorne auf dem "Maul" des Wals. Sah geil aus! Wenn er zu früh runterfällt, dann wird er von 5 Tonnen Ora erschlagen.
Seaworld Seaworld-Streichelzoo
Vieeel Wasser!
...Wenn die Tiere DA reinklatschen, dannspritzt das ganz gewaltig.
Streichelzoo
Ob das immer noch artgerechte Haltung ist?
Immerhin konnte ich so feststellen, daß sich ein Delphin anfühlt wie ein Schalenkoffer von Samsonite. Flipper sieht zwar immer aus wie frisch eingeölt, aber der Körper ist fest, hart und eher rauh als glatt.
Am Strand Sonnenuntergang
Abends am Strand
Hier gab es Bier! Eigentlich nicht besonders - aber eine extra Bierkarte, die erst nach Kontinenten und dann nach Ländern sortiert war ... das war schon was. Zighundert Sorten! Sogar Beck's!
Leider fehlte die entscheidende Biersorte:
Prost! war leider nicht zu bekommen. Schade!
Aber jedes deutsche Bier schmeckt besser als Budweiser oder Miller.
Saugeiler Sonnenuntergang..
Geiler Sonnenuntergang, oder?
Sonnenuntergang
Träum...
Besoffen am Strand liegen, dem Meer zuhören und in den Sonnenuntergang blinzeln.
Das hat was!
(So ganz sicher, daß das der SonnenUntergang war, bin ich nicht mehr. Es kann auch das andere Ende sein... Aber an das andere Detail erinnere ich mich noch...)